Corona Hygienekonzept

Aufgrund der SARS-CoV-2 Virus (Corona) Gesundheitskrise werden derzeit zahlreiche Maßnahmen in unserem Hotel durchgeführt, damit ein Aufenthalt in unserem Hotel das Maximum an Sicherheit für unsere Gäste und Mitarbeiter garantiert.

Nach jedem Check-Out wird Ihr Zimmer einer gründlichen Reinigung mit Desinfektion unterzogen. Auch die öffentlichen Räume sowie die Mitarbeiterräume werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Unser hauseigenes Housekeeping Team wurde professionell geschult und in den Prozessen begleitet.

Weiter legen wir sehr großen Wert darauf, dass Mitarbeiter auch bei leichten Krankheitsfällen zu Hause bleiben.

Es ist unser oberstes Ziel, dass wir die Sicherheit von allen Gästen und Mitarbeitern im Hotel zu schützen. Dafür sind die Vorsicht und Kooperation eines jeden Einzelnen ausschlaggebend und wir bitten Sie inständig sich zum Schutz Ihrer selbst und von anderen an die vorgegebenen Regeln zu halten.

Alle unsere Regularien entsprechen der aktuellen Gesetzeslage, diese werden dynamisch an neue Vorgaben, seitens der Ministerien, angepasst.

Allgemeines

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist für alle Gäste und Mitarbeiter in den öffentlichen Bereichen des Hotels obligatorisch!
  • Alle unsere Mitarbeiter wurden explizit auf den Umgang mit Gästen und die Einhaltung der geänderten Maßnahmen geschult
  • An allen neuralgischen Punkten stehen Hinweisschilder/Plakate bereit, die Ihnen unser Hygienekonzept erklären
  • Sicherheitsabstand von 1,5 Metern wird in allen Hotelbereichen sowohl zwischen Gästen als auch Mitarbeitern gewährleistet
  • Bodenmarkierungen verdeutlichen den notwendigen Sicherheitsabstand
  • Bitte auf Händeschütteln und Körperkontakt verzichten
  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen sowohl von Gästen als auch von Mitarbeitern
  • Regelmäßige Desinfektion der Hände (Desinfektionsmittel steht an der Rezeption bereit)
  • Einhaltung der Hust- und Niesetikette von Gästen und Mitarbeitern.
  • Bargeldzahlungen werden über entsprechende Tablets bzw. Körbchen abgewickelt
  • Wir müssen Prospekte, Magazine, o.ä. die wir sonst im Zimmer und in den öffentlichen Bereichen auslegen, entfernen
  • Bitte teilen Sie uns umgehend mit, sollten Sie Symptome bei sich merken, die denen von SARS-CoV-2 Virus (Corona) entsprechen
  • Wir behalten uns vor, unsere Gäste jederzeit zur Einhaltung der Maßnahmen hinzuweisen

Rezeption

  • Wir bitten die Rezeption nur einzeln zu betreten (Ausnahmefälle, sind Personen, die im gleichen Haushalt leben)
  • Am Rezeptionstresen steht ein Spuckschutz zwischen Mitarbeitern und den Gästen.
  • Mitarbeiter tragen MNS, wenn Sie den Rezeptionstresen verlassen
  • Wenn Gäste einen Kugelschreiber für das Ausfüllen des Meldescheins oder das Unterschreiben von Belegen benötigen, dürfen sie diesen nach Gebrauch sehr gerne behalten
  • Zimmerschlüssel werden nach Rückgabe desinfiziert
  • Bei Barzahlung wird ein entsprechendes Tablet bzw. Körbchen für den Geldtransfer genutzt

Housekeeping

  • Weiterhin gilt unser strenges HACCP-Konzept als Grundlage für alle Tätigkeiten im Housekeeping
  • Mitarbeiter tragen in allen öffentlichen Bereichen MNS und Einweghandschuhe bei allen Reinigungstätigkeiten in den öffentlichen Bereichen und im Zimmer
  • Eine Desinfektion von allen Oberflächen und im Zimmer verbleibenden Gegenständen war seit jeher ein Teil unseres Reinigungskonzepts

Frühstück

  • Um den notwendigen Abstand zu gewährleisten, können wir unseren Gästen aktuell nur ein Frühstück zum Mitnehmen anbieten
  • Für das Frühstück ist eine vorherige Bestellung notwendig, dies sollte am Vorabend an der Rezeption anhand einer Bestellliste getätigt werden
  • Feste Abholzeiten sind Grundlage für einen sicheren und reibungslosen Ablauf

Wir freuen uns sehr, sie wieder bei uns zu begrüßen und zu beherbergen.

Ihr attimo Hotel Stuttgart

attimo-corona-hygiene